Sie sind hier: Angebote / Hausnotruf

Kontakt

Thorsten Göckeler
Technische Leitung
Telefon (0291) 292-133
Telefax (0291) 292-188
Thorsten.Göckeler@ - DRK-Meschede.de

Sicherheit rund um die Uhr

Mit unserem Hausnotruf können Sie auch im Alter, mit einer Krankheit oder mit einer Behinderung sicher in Ihrer häuslichen Umgebung leben. Egal, ob Sie in der Dusche gestürzt sind, sich beim Heimwerken verletzen oder einen Herzinfarkt erleiden – sofortige Hilfe ist nah. Um an unser Hausnotrufsystem angebunden zu werden, benötigen Sie lediglich einen Telefonanschluss sowie eine Steckdose in der Nähe des Telefonanschlusses. Und so funktioniert das Notrufsystem:

Zusätzlich zu Ihrem Telefon wird bei Ihnen eine Empfangsstation aufgestellt. Diese empfängt das Signal von einem kleinen, schnurlosen Notrufsender, den sie bequem als Armband oder Kette an Ihrem Körper tragen. Dieser Sender ist für Sie die Rettung in einer Notsituation und ganz einfach zu bedienen: Nur ein Tastendruck und Sie werden direkt mit einem Mitarbeiter in unserer Hausnotrufzentrale verbunden. Dieser sieht sofort alle notwendigen Angaben zu Ihrer Person auf seinem Bildschirm, so dass Ihnen gezielt und schnell geholfen werden kann. Er verständigt je nach Situation Ihre Angehörigen, die Nachbarn, den DRK-Hausnotruf-Bereitschaftsdienst, Ihren Hausarzt oder den Rettungsdienst. Selbst wenn Sie nicht mehr in der Lage sind zu sprechen, werden Sie automatisch zurückgerufen. Wenn Sie dann nicht antworten, kommt ebenfalls sofortige Hilfe zu Ihnen. Somit ist es unmöglich, dass Sie z.B. nach einem Sturz hilflos in Ihrer Wohnung liegen.

Mit diesem Gefühl der Sicherheit können Sie unbeschwert und selbständig Ihren Alltag genießen. Auch Ihre Freunde und Angehörigen werden beruhigter in den Urlaub fahren, denn sie wissen, dass Sie auch während ihrer Abwesenheit zuverlässig und optimal betreut werden. Das Hausnotrufsystem bietet eben für alle die optimale Sicherheit rund um die Uhr.